month : 04/2016 21 results

Der Sommer kommt: Pfirsichhaube auf Mascarpone-Creme

Ich gebe es zu: Manchmal, nein oft gerät die Situation, wenn ich in der Küche stehe außer Kontrolle. Kind zieht am Hosenbein oder noch besser: Kind stellt sich zwischen mich und die Kücheninsel und schubst mich mit aller Gewalt, die ein Zweijähriger aufbringen kann weg und sagt nur "Da." Ihr wisst nicht, was das zu bedeuten hat? Ich ja! "Da" bedeutet, dass ich aufhören soll mit dem was ich machen (auch wenn ich gerade Menschenleben retten sollte und jemanden wiederbeleben sollte). Ja, es ...

Suppenliebe: Mercimek Corbasi – kuschelige türkische Linsensuppe

Kennt ihr diese Rezepte, die ihr mit einer warmen, kuscheligen Decke, einem guten Buch oder eurer Lieblings-DVD verbindet? Bei mir sind das meistens Suppen, die diesen Kuschelfaktor hervorrufen. Ich bin ein bekennender Suppenliebhaber. In meiner polnischen Heimat wird generell viel Suppe gegessen, es war das Essen der armen Leute und hat sich in fest in unseren Essgewohnheiten verankert. Neben der vielen leckeren polnischen Suppen, probiere ich sehr gerne auch mal was deftiges aus der ...

So fit in den Tag: Pollys Honig-Beeren Porridge

Porridge ist eine einfache, schnelle und noch dazu gesunde Sache. In vielen Cafes kann man ein fein geschichtetes Porridge im Kühregal bestaunen und auch kaufen. Sorgsam sind Früchte, Müsli und Joghurt geschichtet und lassen einem das Wasser im Munde zusammen laufen. Deutlich günstiger kommt man an so ein schönes Porridge, wenn man es einfach selber zu Hause zubereitet. Das hat neben dem Schoneffekt fürs Portemonaie auch andere Vorteile: Ich weiss genau was drin ist, das Porridge ist ...

Die Fusion des Jahres: Sushirrto Baby!

In Amerika kommt irgendwie alles früher. Sind die Menschen offener? Moderner? Trauen sie sich mehr? Jedenfalls stranden wirklich verdächtig viele Food-Trends von Übersee an den deutschen Gourmet-Küsten. Viele lassen mich kalt, denn außer hübsch auszusehen und eine geschätzte Million Kalorien zu bergen, können sie nicht viel. Ganz anders der neueste Trend: Sushirrito! Wie der Name schon verrät, ist es eine Mischung aus Sushi und Burrito - quasi eine kulinarische Fusion zweier ...

Frühlingspicknick: Trauben-Pfirsich-Tarte

Demnächst steht bei uns das erste Picknick des Jahres an. Wir planen den Tag schon länger mit Freunden und um das Ganze etwas witziger zu machen haben wir per Losverfahren bestimmt, wer welche Speise vorbereitet und zum Buffet beisteuert. Ich habe das goldene Ticket gezogen: Eine beliebige Tarte. Da Tarte bei weitem nicht zu meinen am liebsten zuzubereitenden Gerichten gehört, stellt dies für mich eine kleine Herausforderung dar. Ich bin in soweit nervös, dass ich etwas selten praktiz...

So fit: Quinoa Salat mit Putenbrust und Jalapeno-Limettendressing

Wie essen ja generell sehr viel Salat, zu jder Hauptmahlzeit wird ein kleiner Salat hergerichtet. Mal einfach nur Tomaten und Zwiebel oder ein kleiner Apfel-Porree Salat, wenn es Kartoffeln und Fleisch gibt. Jedenfalls wundern wir uns immer über die Menschen, die das Fleischstück auf dem Teller genüßlich verspeisen aber den leckeren Salat liegen lassen. Neuerdings versuche in jeden zweiten Tag einen tollen Salat als Hauptgang zuzubereten. Also richtig Salat zum Mittagessen, ja auch für ...

Schatzis Cupcakes mit Mach-Mich-Dick Haube

Als vor einigen Wochen in der Kita meines kleinen Prinzen Oma-Opa-Tag war und die Eltern dafür eine Leckerei vorbereiten sollten, haben wir nicht lange überlegt. Da der größte Teil der Gäste bei dieser Veranstaltung Kinder und Großeltern waren, musste etwas wirklich und ich meine wirklich Leckeres her. Da werden keine Kürbis-Quinoa-Plätzchen oder vegane Müsliriegel gezaubert, nein da gehts ans eingemachte. Butter, Zucker und alles was sonst sehr sparsam bei uns zum Einsatz kommt ...

Salbei-Hähnchenbrust mit Fetakäse auf knackigen Quinoa Salat mit Joghurtdressing

    Dass Quinoa ein gern gesehener Gast bei uns zu Tisch ist, habe ich schon oft erwähnt. Besonders genial finde ich die Neutralität dieser Getreideart: Man kann so ziemlich alles damit machen, Süßspeisen, in Milch kochen, knackige Salate oder zu Buletten geformt Burger daraus kredenzen. Meiner Fantasie sind wirklich keine Grenzen gesetzt.Und doch habe ich eine absolute lieblings Zubereitungsart: Als Salat. Mit Quinoa zaubere ich die geilsten, exotischsten und leckersten ...

Babypizza mit Mozzarella, Basilikum und Jalapeno als Scharfmacher

  Party! Ja, wir bekommen bald Besuch. Meine Mädels wollen ein ganzes verlängertes Wochenende bei uns verbringen. Das bedeutet für mich: Ausflüge in die Stadt, stundenlang im Cafe sitzen und tratschen, auch mal Feiern gehen und richtig Party machen und natürlich Abends gemütlich beisammen sitzen, kochen, essen und Wein trinken. Da ich grundsätzlich NICHT zu den spontansten Menschen der Welt zähle, muss ich natürlich schon vorher grob planen, was ich auftische. Ich habe auch ...

Häßliches Entlein: Slawische Sauerampfersuppe mit Vitaminkick und Ei

Ja - es gibt so viele Rezepte, die verdammt lecker, manchmal noch gesund sind aber leider einfach nicht schön aussehen. Ich habe das Gefühl, dass besonders die Gerichte meiner polnischen Heimat oft nicht fotografierbar sind. Innereien, einfarbige Eintöpfe und Speck....das sieht alles nicht so schön aus, wie ein bunter knackiger Salat mit Croutons als Topping. Und dennoch: Die slawische Sauerampfersuppe ist so verdammt lecker, so verdammt gesund und nahrhaft - da kann ich nicht einfach ...