Fleisch I Fisch – Wohlfühl Rezepte 27 results

Traditionelle und Wohlfühl Gerichte haben einen festen Platz in meinem Herzen und Gaumen. Hier findet ihr altbewährte Gerichte meiner Familie aber auch traditionelle Gerichte aus aller Welt. Egal, ob herzhafte Bullette nach Omas Art oder Gänsebraten – in dieser Rubrik geht es um Soulfood – Essen für die Seele! Wir sparen nicht an Sahne, Fleisch oder Speck. Alles ist so zubereitet, dass es einer Maxime folgt: Es soll einfach schmecken und uns glücklich machen. Kalorien werden hier nicht gezählt. Aber das versteht sich von selbst :-)

Babys Oscar geht an: Feine Hühnersuppe mit Dill

Es gibt so Tage, an denen es uns so gar nicht gut geht. Manchmal weiss ich nicht, ob ich krank bin oder einfach nur schlecht drauf bin. AN solchen Tagen habe ich keine Lust auf raffinierte Gerichte, scharfe Dips und aufwendige Salate. Und schon gar keine Lust auf vegetarische oder gar vegane Gerichte. An solchen Tagen brauche ich ein ehrliches und bodenständiges Gericht. Meistens ist das eine Suppe - ich mache dann einen riesigen Topf voll und manchmal essen wir zwei Tage lang nichts anderes ...

Knackiger Asia Salat mit Hackbällchen und Ingwer-Chili-Dressing

  Es gibt so Gerichte, da reicht es, wenn man den Teller vor sich sieht. Man weiss: Das wird der Knaller! Und genau so ging es mir, als ich meinen neuen Asia Salat kreiiert habe. Als ich anfing zu schnibbeln, wusst ich nicht so recht, ob das überhaupt was wird. Ich hatte einfach ziemlich viele Reste, von jedem etwas und von Nichts genug :) Aber als der Salat dann auf dem Teller fertig da lag und mein Mann mir über die Schulter schaute, griff er direkt, ohne zu fragen zu :) Er ...

Slawische Piroggen mit Hackfleischfüllung für echte Männer

Ach wie liebe ich es neben all den leichten, trendy und mediterranen Gerichten auch mal etwas wirklich deftiges aufzutischen. Es ist wirklich selten, dass ich die Muse habe, stundenlang in der Küche zu stehen und ein aufwendiges Mahl zu kochen. Denn das ist der Alltag: Morgens aufstehen, Kind fertig machen, zur Kita fahren, zur Arbeit fahren, Kind abholen, baden, Essen kochen, Kind schlafen legen....und irgenwann eine Stunde mit meinem Mann die seltene Zweisamkeit genießen. Da bleibt ...

Riesen Waffelburger mit Camenbert und Preiselbeeren

Gestern war ein ganz besonderer Tag für uns: Lijan ist zwei Jahre alt geworden! Morgens mit einem wunderbaren Kuchen ausgestattet haben wir ihn schweren Herzens in der Kinderkripe abgesetzt - dort durfte er mit seinen Freunden feiern. Ich habe meinen kleinen Prinzen den ganzen Tag vermisst, aber natürlich musste die Arbeit getan werden, so habe ich möglichst schnell meinen Job hinter mich gebracht. Danach ging es an den spaßigen Teil des Tages: Burger und Pommes für meinen Schatz zuberei...

Großer Schmaus für kleine Prinzen a la Mama

Vor einiger Zeit hatten wir so ein richtig verregnetes Wochenende. Als wenn das nicht schon schlimm genug wäre, hatten wir alle drei Husten, Schnupfen und so gar keine Lust auf Nichts. Der Fernseher war unser bester Freund (was wirklich selten ist) und es musste etwas zu Essen her, was für das ganz Wochenende reicht und am nächsten Tag nochmal mindestens genauso gut schmeckt. Gesagt getan, Mama (das bin ich) hat sich in die Küche gestellt und alles, was an Gemüse da war ganz klein geschn...

Bigos: Polnischer Kraut-Eintopf

Meine polnische Heimat ist nicht gerade berühmt für mediterrane und leichte Kost. Speck, Sauerkraut, generell viel Schweinefleisch und noch mehr Klöse stehen bei uns an der Tagesordnung. Unser Dressing sind geschmolzene Butter oder Mayonnaise - dies alles zaubert eine herrlich schlanke Linie :-) So weiß ich wirklich bis heute nicht, wie meine Cousinen, Tanten und Nichten alle so schlank wie Elfen sein können und dabei die traditionelle Kost genießen. Ich jedenfalls habe in letzter Zeit ...

Chinesiche Bratnudeln mit Chili-Kick und Limettennote

Heute war ein sehr, wirklich sehr anstrengender Tag. Mein kleiner Schatz Lijan ist seit Tagen krank und kann die KITA nicht mit seiner Anwesenheit beehren. Wegen dem ganzen Fieber messen, Hustensaft geben, auf dem Arm tragen und Inhalieren bin ich heute absolut nicht zum Kochen gekommen. Als der Kleine nun erschöpft eingeschlafen ist (das war dann gegen 20:00 Uhr) hat mein Magen sich so dermaßen laut gemeldet, dass ich meine goldene Regel "Abends keine Kohlenhydrate" komplett über Board ...

Urlaubstraum: Meeresfrüchte-Suppe mit fruchtiger Tomatennote

Meeresfrüchte sind oft bei uns zu Gast. Einfach, weil sie so herrlich schmecken und jedes Gericht zu etwas ganz Besonderem machen. Und seit ich herausgefunden habe, dass unser zwei Jahre Alter Lijan sie super gerne isst (was sonst ein großes Problem ist, denn Lijan trinkt am liebsten nur Milch), versuche ich noch öfter diese in unser Menu einzubinden. Generell bin ich ein großer Fan von One-Pot Gerichten. Wenn es schnell gehen muss und der Kleine mich beim Kochen am Hosenbein zieht, ist ...

Karniyarik – Mit Hackfleisch gefüllte Auberginen

Auberginen haben seit geraumer Zeit einen Platz in meinem Herzen als Köchen und somit auch in meiner Küche. Wir sind große Fans der mediterranen, arabischen und orientalischen Küche - da kommt man nicht um die Aubergine rum. Egal ob gefüllt, eingelegt oder als Paste: Die Aubergine ist häufig zu Gast bei uns zu Tisch :-) Heute möchte ich euch eines meiner Lieblingsgerichte vorstellen: Mit Hackfleisch gefüllte Aubergine nach türkischer Art. Ich liebe dieses Gericht so sehr, wie ich den ...

Aromatischer Dip aus gegrillter Paprika

Ich liebe Gemüseplatten und alle Arten von Vorspeisenplatten erst recht. Es gibt für mich kaum etwas besseres, als viele kleine, bunte Häppchen, die jedes für sich schon ein Gaumenschmaus sind. Und als Gsamtkomposition aufeinander abgestimmt ist so ein Tellerchen voller bunter Vorspeisen doch das beste, was uns passieren kann. Und gerade weil ich solche Happen so liebe, probiere ich ständig neue Dips und Saucen aus. Ein Dip muss für mich den eigentlichen Geschmack unterstreichen und nicht ...